1991-Fanzine

 

1991 habe ich mein erstes Fanzine hergestellt. DOK ist ein Comicheft, schwarz-weiss Kopiert im Format A4, 24 Seiten stark, Fadenheftung. In der Geschichte UNTER DER SONNE stürzt ein betrunkener Pilot über der Wüste ab. In Chernobyl zerfliesst ein Reporter, der die Region als Urlaubsziel für Dissidenten preist. HE HO JOE ist eine fröhliche Comicfigur ohne Durchblick.

Ein Dokument der Verwirrung. Im Heft finden sich neben Rechtschreibefehlern und bekifftem Blödsinn auch die Frage nach Wahrnehmung der Wirklichkeit und UNgenauigkeit der Sprache und Kommunikation.

Pilot:“Ich habe DURST.“

Aktivist:“Ich heisse nicht HORST.“